René Huber

 

 

 

 

 

 

René Huber

Viele ehemalige Spitzensportler findet man heute in Spitzenpositionen in KMU’s wie in Grossunternehmen. Im Sport lernten sie, sich durchzusetzen, Ziele zu setzen und ihre eigenen Stärken bewusst zu nutzen. Was können wir heute in unserem Beruf von erfolg- reichen Sportlern lernen? Dieses Thema hat René Huber im Buch „Im Wettkampf um neue Kunden“ und im neuen Hörbuch „Stammkunden verteidigen – Neukunden gewinnen“ aufgearbeitet und wird die Erkenntnisse in seinem heutigen Referat behandeln.

René Huber war selber einer der erfolgreichsten Verkäufer und Sales Manager bei IBM bevor der dort die Verkaufsausbildung übernahm. Seit 14 Jahren führt er sein eigenes Trainingsunternehmen. Während über 30 Jahren betreibt er asiatische Kampfsportarten und ist auch dort als Trainer tätig. 20 Jahre übte er als Schwarzgurtträger Kampfsport selber als Spitzensport aus und kann die Parallelen zwischen Erfolg im Beruf und Erfolg im Sport glaubhaft aufzeigen. Firmenspezifische Trainings zu diesen Themen führt er z.B. für Unternehmen wie AWD, Abbott, Bank Julius Bär, Ciba, Ericsson, Feintool, Huber+Suhner, IBM, Roche, Sony, Swiss Re, usw. durch. Von Veranstaltern wie ZFU, Euroforum, DVS-Deutsche Verkaufsleiter Schule, Efficiency Club, Verkaufsleiter Tagung Interlaken und Top 100 Club von Speakers Excellence wird er regelmässig für offene Veranstaltungen engagiert.