Networking

Was ist Networking?

 

Bei Networking geht es um den Aufbau und die Pflege des persönlichen Beziehungsnetzwerkes. Da die Welt bekanntlich klein ist und jeder jeden über nur 6 Ecken kennt, profitieren engagierte Networker bestens von Mund zu Mund Werbung. Networker sind dabei jene Menschen, welche Networking betreiben. Viele Unternehmen geben sehr wenig Geld für Werbung aus und sind trotzdem erfolgreich, dieser Erfolg basiert meist auf starken Beziehungsnetzwerken.

 

Was ist das Ziel von Networking?

Jeder der Networking betreibt, hat klare Ziele vor Augen und strebt Erfolg an. Um diese Ziele zu verwirklichen unterstützen sich Unternehmer gegenseitig in Ihren Vorhaben und nutzen die vorhandenen Synergien. Es geht also darum neue Beziehungen zu knüpfen, bestehende Beziehungen zu pflegen und dabei gemeinsame Interessen zu verfolgen.
Diese Beziehungen werden mit gutem Grund “Win Win Beziehungen” genannt, denn jeder profitiert gleichermassen.
An unseren “Impuls-Meetings” sind schon einige erfolgreiche Projekte in die Wege geleitet worden, von Menschen die mit einer Idee kamen und die richtigen Partner zur Verwirklichung fanden.

 

Was sind “Impuls-Meetings”?

Um eine gute Basis für das Networking zu schaffen, veranstalten wir nun seit mehreren Jahren Networking-Abende. Dabei treffen sich die Mitglieder des VIP Business Club aus der ganzen Schweiz. An jedem “Impuls-Meeting” finden vielversprechende Referate statt. Als Referenten waren auch schon Reinhold Messner, Ralph Krueger und Samy Molcho zu Gast. So profitieren Sie einerseits in Sachen Persönlichkeitsbildung und andererseits lernen Sie interessante Menschen kennen.